Deutsche Bundesbank

Bundesbank

Die Deutsche Bundesbank, eine der weltweit größten Zentralbanken, arbeitet im öffentlichen Interesse an einzigartigen Aufgaben. So gestalten wir gemeinsam mit unseren europäischen Partnern die Geldpolitik im Euroraum und engagieren uns für ein stabiles Finanzsystem und zuverlässige Zahlungssysteme. Weitere Kernaufgaben sind die Bankenaufsicht und die Bargeldversorgung.

Neben den einzigartigen Aufgaben einer Zentralbank bieten wir Ihnen die Sicherheit des öffentlichen Dienstes zu fairen Konditionen. Dazu zählen die Verbeamtung, exible und planbare Arbeitszeiten sowie die Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance wie z. B. Teilzeitarbeit.

Branche: Zentralbank, öffentlicher Dienst

Hauptsitz und wichtige Standorte:
Zentrale in Frankfurt a.M.,
bundesweit 9 Hauptverwaltungen und 35 Filialen

 Kontaktform: Onlinebewerbung

Direkteinstieg:
für Absolventinnen und Absolventen geeigneter Fachrichtungen, vor allem Wirtschaftswissenschaften, Mathematik und Informatik

Bundesbank-Referendariat:

18-monatige Ausbildung für Master-Absolven- tinnen und –Absolventen der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften (Beamtenlaufbahn im höheren Bankdienst)

Traineeprogramm:

12-monatiges praxisorientiertes Einstiegsprogramm für Absolvent-innen und Absolventen wirtschafts-wissenschaftlich ausgerichteter Master-Studiengänge

Kontakt:

Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere. Hier können Sie sich auch für einen Job-Newsletter anmelden.