Praktika/Werkstudentenstellen

Woran erkenne ich ein gutes Praktikum/eine gute Trainee-Ausbildung?

• Aufgaben und Tätigkeiten, die mir übertragen werden, dienen dem Ausbildungszweck.

• Hilfstätigkeiten wie Kopieren und Kaffeekochen können bei Praktika dazugehören, sollten aber in Bezug auf das Gesamtarbeitsvolumen eine untergeordnete Rolle spielen.

• Ich bekomme einen Einblick in verschiedene Bereiche der Organisation.

• An Arbeitsabläufen und Besprechungen kann ich regelmässig teilnehmen.

• Idealerweise bekomme ich ein kleines Projekt bzw. eine begrenzte Aufgabenstellung zur selbstständigen Bearbeitung.

Betreuung

• Eine Person, die mich fachlich und organisatorisch sowie in allen anderen Belangen betreut, wird benannt.

• Das Programm ist sehr gut strukturiert und bietet eine hohe Transparenz. Ich weiß von Anfang an und zu jeder Zeit, was auf mich zukommt und was von mir erwartet wird.

Praktikums-/Traineevertrag

• Ein Vertrag wird geschlossen, in dem folgende Punkte geregelt sind: Dauer, Lernziele des Praktikums/der Trainee-Ausbildung, Betreuer/in, Vergütung, Zugriff auf einen Arbeitsplatz, Urlaub, Krankheit.

Zeugnis

• Unmittelbar nach dem Praktikum/der Trainee-Ausbildung wird mir ein qualifiziertes Zeugnis ausgestellt, das Auskunft über Inhalte, Dauer und Erfolg der praktischen Tätigkeit sowie erworbene Fertigkeiten und Kenntnisse gibt. Im Zeugnis dürfen keine Formulierungen stehen, die sich auf spätere Beschäftigungschancen negativ auswirken könnten.

Zielsetzung einer Praktikums-/Traineestelle

• Ein Praktikumsplatz oder ein Traineestelle ersetzt keinen regulären Arbeitsplatz.

• Das Lernen steht im Vordergrund und darf nicht von meinen Arbeitsleistungen überlagert werden.

Arbeitsplatz

 

• Mir steht ein eigener Arbeitsplatz zur Verfügung.

Lernprozess

• Ich erhalte eine fundierte Einführung.

• Es ist wünschenswert, dass mir die Teilnahme an geeigneten Bildungsmaßnahmen geboten wird (z. B. Workshop oder Kurzseminar).

• Während des Praktikums / Trainee-Ausbildung erhalte ich regelmäßiges Feedback.

• Idealerweise findet ein Abschlussgespräch statt, in dem von beiden möglichst offen über den Verlauf und die Bewertung des Praktikums / Trainees-Ausbildung gesprochen wird.

Vergütung

• Mir wird eine leistungsgerechte Vergütung angeboten.

• Die Höhe der Vergütung richtet sich nach der Länge des Praktikums / Trainee-Ausbildung und meinen vorhandenen Kompetenzen.